Gutes Tun über den Tod hinaus

Bewahren Sie die Selbstbestimmung über den Tod hinaus und bringen Sie Ihre persönliche Lebensphilosophie zum Ausdruck. Stellen Sie sicher, dass Ihre Erbschaft in Ihrem Sinn verteilt wird und kümmern Sie sich genug früh darum.
Mit einer Berücksichtigung des WBZ in Ihrem Testament unterstützen Sie Menschen mit Behinderung und schenken Ihnen ein Stück Lebensqualität.

Downloads

zurück zu Unterstützung

KONTAKT

Thomas Müller
Abteilungsleiter Kommunikation/Fundraising, Direktionsassistent
t +41 61 755 71 03
f +41 61 755 71 68
thomas.mueller@wbz.ch