Begleitete Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung und IV-Bezüger

Wer im WBZ arbeitet, wohnt in der Regel auch hier. Einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Behinderung, derzeit 50 von 120, kommen allerdings ausschliesslich zum Arbeiten ins WBZ. Es stehen hauptsächlich Büroarbeitsplätze zur Verfügung. Jeder Neuaufnahme geht eine Bewerbung voraus, die individuell geprüft und mit den freien Kapazitäten im WBZ verglichen wird. Schnuppertage im WBZ helfen mit, sich gegenseitig kennenzulernen und die Fähigkeiten, Wünsche und Möglichkeiten auszuloten. Die Aufnahmekommission entscheidet schliesslich über eine definitive Zusage.

Jeder Arbeitsplatz wird in Bezug auf Ergonomie und behindertengerechte Hilfsmittel bedürfnisgerecht eingerichtet.

Zu Jahresbeginn finden jeweils die offiziellen Mitarbeitergespräche statt, gegen Jahresende die Zielkontrollgespräche. Da aber während des ganzen Jahres ein enger Austausch besteht, können wir jederzeit Veränderungen an den Arbeitsbedingungen einleiten, um der aktuellen Situation unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerecht zu werden.

Downloads

zurück zu Arbeit

KONTAKT

Stephan Zahn
Direktor, Bereichsleiter Arbeit
t +41 61 755 71 05
stephan.zahn@wbz.ch

Cornelia Truffer
Bereichsleiterin Services, stv. Direktorin
f +41 61 755 71 07
f +41 61 755 71 00
cornelia.truffer@wbz.ch