| Attraktiver Arbeitgeber | Stellenangebot für Fachpersonal | Stellenangebot für angepasste Arbeitsplätze (IV-Rente) | Ausbildung |

Offene Stellen

Die Fähigkeit zählt, nicht die Behinderung
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung im Sozialbereich? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen motivierte, kompetente Mitarbeitende, die sich mit Herz für unsere Institution und die Menschen mit Behinderung einsetzen. Als moderner Arbeitgeber bieten wir Ihnen zusätzliche Vorteile. Egal, ob Sie sich auf eine der nachstehenden Stellen oder blind bewerben: Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Jetzt bewerben!

17.05.2022

Köchin / Koch EFZ (dreijährige Grundausbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ)

WIR SUCHEN SIE!

Mit Erfolg in die Zukunft!

Die Fähigkeit zählt, nicht die Behinderung. Getreu diesem Motto fördert das Wohn- und Bürozentrum für Körperbehinderte (WBZ) die Selbstverantwortung, Selbständigkeit und soziale Integration von Menschen mit primär körperlicher Behinderung. Wir engagieren uns dafür, dass Menschen mit Behinderung selbstbestimmt leben und einer sinnvollen, qualifizierten Arbeit nachgehen können.

Möchten Sie in Zukunft in einem kreativen und vielseitigen Job tätig sein, bei welchem Sie so richtig anpacken können? Lieben Sie Lebensmittel und haben einen guten Geschmacks- und Geruchssinn? Dann ist der Beruf als Köchin / Koch genau das Richtige für Sie.

Per 1. August 2022 bieten wir einen spannenden Ausbildungsplatz als
Köchin / Koch EFZ
(dreijährige Grundausbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ)
an.

Aufgabe:

Während der dreijährigen Lehre sammeln Sie bei uns Wissen und Erfahrung in der Gemeinschaftsgastronomie und helfen bei mittleren und grösseren Banketten mit. Das Wissen aus der Berufsfachschule und den überbetrieblichen Kursen gilt es mit der praktischen Arbeit im Betrieb zu verknüpfen. Regelmässige Berichte und Vertiefungsarbeiten fordern Sie, lehren Sie jedoch auch, die Aufgaben rund um das Essen und Trinken zu verknüpfen und zu verstehen.

Anforderung:

Sie verfügen über einen Schulabschluss sowie praktische Begabung und handwerkliches Geschick. Sie besitzen eine gute Auffassungsgabe und haben Freude am Umgang mit Lebensmitteln und am Kochen. Sie sind verantwortungsbewusst, zuverlässig, sorgfältig, (körperlich) belastbar, teamfähig und ausdauernd. Teilweise unregelmässige Arbeitszeiten stellen für Sie kein Problem dar. Wenn Sie dies alles mit einem JA beantworten können, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Angebot:

Es erwartet Sie eine sinnvolle und spannende Ausbildung in einem modernen, sozialen Unternehmen. Erfahrene Berufsbildner und kompetente Berufsfachleute unterstützen Ihren Lernprozess. Sie werden bei uns nach den Vorgaben des Modelllehrgangs für die Berufslehre Köchin / Koch EFZ ausgebildet und geschult. Sie arbeiten auf allen Posten der Gastronomie und können sich ein gutes Fachwissen aneignen.

Interessiert?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung an Frau Cornelia Truffer, Bereichsleiterin Services, personal@wbz.ch. Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Denise Rüegg, Abteilungsleiterin Gastronomie, Telefon +41 61 755 71 72, denise.rueegg @wbz.ch, oder im Internet unter www.wbz.ch. Wir freuen uns auf Sie!


zurück zu Aktuell

KONTAKT

Cornelia Truffer
Bereichsleiterin Services, stv. Direktorin
t +41 61 755 71 07
f +41 61 755 71 00
E-Mail